Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Zwischensumme: 0,00 €

Lagerbedarf

Gitter  Liste 

Seite:
  1. 1
  2. 2
  1. Rufhorn, sehr groß

    36,00 €
    Ruf- oder Signalhörner wurden unter dem Namen Hifthorn in der Vergangenheit vielfältig verwendet. Ob Nachtwächter oder Postillon - es war aus dem täglichen Leben nicht wegzudenken. Das im Mittelalter bekannteste Rufhorn, Olifant, wurde der Sage nach vom Ritter Roland geblasen, um Verstärkung zu holen. Unser Rufhorn großer Größe ist ca. 49-51 cm lang. Der Ton wird erzeugt, indem man – ähnlich wie bei einer Trompete – mit vibrierenden Lippen hineinbläst. Es sind keine künstliche Mundstücke oder Lärmstimmen integriert. Wie das Material Horn in der Natur weisen auch unsere Rufhörner z.T. erhebliche Unterschiede in der Farbe bzw. Farbstruktur auf. Mehr erfahren
  2. Rufhorn, mittel

    18,00 €
    Ruf- oder Signalhörner wurden unter dem Namen Hifthorn in der Vergangenheit vielfältig verwendet. Ob Nachtwächter oder Postillon - es war aus dem täglichen Leben nicht wegzudenken. Das im Mittelalter bekannteste Rufhorn, Olifant, wurde der Sage nach vom Ritter Roland geblasen, um Verstärkung zu holen. Unser Rufhorn mittlerer Größe ist ca. 37-39 cm lang. Der Ton wird erzeugt, indem man – ähnlich wie bei einer Trompete - mit vibrierenden Lippen hineinbläst. Es sind keine künstliche Mundstücke oder Lärmstimmen integriert. Wie das Material Horn in der Natur weisen auch unsere Rufhörner z.T. erhebliche Unterschiede in der Farbe bzw. Farbstruktur auf. Mehr erfahren
  3. Rufhorn, klein

    11,00 €
    Ruf- oder Signalhörner wurden unter dem Namen Hifthorn in der Vergangenheit vielfältig verwendet. Ob Nachtwächter oder Postillon - es war aus dem täglichen Leben nicht wegzudenken. Das im Mittelalter bekannteste Rufhorn, Olifant, wurde der Sage nach vom Ritter Roland geblasen, um Verstärkung zu holen. Unser Rufhorn kleiner Größe ist ca. 27-29 cm lang. Der Ton wird erzeugt, indem man – ähnlich wie bei einer Trompete - mit virbierenden Lippen hineinbläst - es sind keine künstliche Mundstücke oder Lärmstimmen integriert. Wie das Material Horn in der Natur weisen auch unsere Rufhörner z.T. erhebliche Unterschiede in der Farbe bzw. Farbstruktur auf. Mehr erfahren
  4. Rufhorn, groß

    27,00 €
    Ruf- oder Signalhörner wurden unter dem Namen Hifthorn in der Vergangenheit vielfältig verwendet. Ob Nachtwächter oder Postillon - es war aus dem täglichen Leben nicht wegzudenken. Das im Mittelalter bekannteste Rufhorn, Olifant, wurde der Sage nach vom Ritter Roland geblasen, um Verstärkung zu holen. Unser Rufhorn großer Größe ist ca. 43-45 cm lang. Der Ton wird erzeugt, indem man – ähnlich wie bei einer Trompete – mit vibrierenden Lippen hineinbläst. Es sind keine künstliche Mundstücke oder Lärmstimmen integriert. Wie das Material Horn in der Natur weisen auch unsere Rufhörner z.T. erhebliche Unterschiede in der Farbe bzw. Farbstruktur auf. Mehr erfahren
  5. Rufhorn für Zwerge

    7,00 €
    Ruf- oder Signalhörner wurden unter dem Namen Hifthorn in der Vergangenheit vielfältig verwendet. Ob Nachtwächter oder Postillon - es war aus dem täglichen Leben nicht wegzudenken. Das im Mittelalter bekannteste Rufhorn, Olifant, wurde der Sage nach vom Ritter Roland geblasen, um Verstärkung zu holen. Unser Rufhorn dieser Größe ist ca. 19-21 cm lang. Der Ton wird erzeugt, indem man – ähnlich wie bei einer Trompete – mit vibrierenden Lippen hineinbläst. Es sind keine künstliche Mundstücke oder Lärmstimmen integriert. Wie das Material Horn in der Natur weisen auch unsere Rufhörner z.T. erhebliche Unterschiede in der Farbe bzw. Farbstruktur auf. Mehr erfahren
  6. Rufhorn für Riesen

    59,00 €
    Ruf- oder Signalhörner wurden unter dem Namen Hifthorn in der Vergangenheit vielfältig verwendet. Ob Nachtwächter oder Postillon - es war aus dem täglichen Leben nicht wegzudenken. Das im Mittelalter bekannteste Rufhorn, Olifant, wurde der Sage nach vom Ritter Roland geblasen, um Verstärkung zu holen. Unser Rufhorn großer Größe ist ca. 55-57 cm lang. Der Ton wird erzeugt, indem man – ähnlich wie bei einer Trompete – mit vibrierenden Lippen hineinbläst. Es sind keine künstliche Mundstücke oder Lärmstimmen integriert. Wie das Material Horn in der Natur weisen auch unsere Rufhörner z.T. erhebliche Unterschiede in der Farbe bzw. Farbstruktur auf. Mehr erfahren
  7. Mittelalterliche Schere

    9,00 €
    Authentischer Nachbau einer mittelalterlichen Schere. Handgeschmiedet aus Stahl nach original Vorlagen. Ausprobiert haben wir sie an Papier und Pappe, das hat funktioniert, und an unser sehr, sehr dicken Zeltplane, da war die Plane stärker. Länge: ca. 12 cm Mehr erfahren
  8. Geflochtenes Schellenband, groß

    6,00 €
    Fünf silberfarbene Schellen zieren dieses schmale Schellenband aus geflochtenem Leder. Die Kreuzschellen erzeugen einen sehr feinen Klang. Gesamtlänge ca. 44 cm Mehr erfahren
  9. Geflochtenes Schellenband

    5,00 €
    Drei messingfarbene Schellen zieren dieses schmale Schellenband aus geflochtenem Leder. Die Kreuzschellen erzeugen einen sehr feinen Klang. Gesamtlänge ca. 41 cm Mehr erfahren
  10. Feuerstein

    2,50 €
    Feuerstein, auch Silex oder Flint genannt, besteht im Grunde aus Quarz und ist sehr hart (Mohs'sche Härte 7). Das ist härter als Pyrit, Eisen oder Stahl. Dies lässt sich nutzen, indem man mittels Feuerstein von den genannten Materialien kleine Teile abschlagen kann, die durch die Schlagenergie als Funken in Erscheinung treten. Und mit diesen Funken lässt sich Feuer machen ... Feuerstein selbst kann sehr unterschiedliche Farben haben, sie reicht von hellem Weiß über Grau und Gelb bis hin zu Rot, Braun, Grün und dunklem Schwarz. Wir verschicken diejenige Farbe, die wir gerade auf Lager haben. Das nebenstehende Foto ist nur ein Beispielfoto. Mehr erfahren

Gitter  Liste 

Seite:
  1. 1
  2. 2