Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Zwischensumme: 0,00 €

Binninger Nadel

More Views

Binninger Nadel

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Auf Lager
28,00 €
In Europa wurden seit der Jungsteinzeit Knochennadeln zum Verschließen von Übergewändern verwendet. Mit dem Aufkommen der Bronze um 2400 v.d.Z. stellte man dann die Nadeln aus diesem Werkstoff her - in großen Mengen, da diese Art sich zu kleiden sehr beliebt war.
Unsere Replik datiert im Original um 1200 v.d.Z, sie entstammt dem Ende der Bronzezeit, der sog. Urnenfelderkultur.

Länge ca. 13 cm, aus Bronze

Exklusive Handarbeit - keine Fabrikfertigung!
28,00 €

Details

In Europa wurden seit der Jungsteinzeit Knochennadeln zum Verschließen von Übergewändern verwendet. Mit dem Aufkommen der Bronze um 2400 v.d.Z. stellte man dann die Nadeln aus diesem Werkstoff her - in großen Mengen, da diese Art sich zu kleiden sehr beliebt war.
Unsere Replik datiert im Original um 1200 v.d.Z, sie entstammt dem Ende der Bronzezeit, der sog. Urnenfelderkultur.

Länge ca. 13 cm, aus Bronze

Exklusive Handarbeit - keine Fabrikfertigung!

Zusatzinformation

Ringröße Nein
Lieferzeit Nein

Kundenmeinungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

Schlagworte

Verwenden Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.